Gruppenreisen

Klassik- & Gourmetreisen in kleinen Gruppen


Seit mittlerweile 25 Jahren bieten wir kulturinteressierten Kunden begleitete Gruppenreisen an. In den letzten Jahren habe ich mich besonders auf Opern- Gourmet- und Studienreisen mit unvergleichlichen Reiseinhalten konzentriert.

Ich bezeichne mich selbst als „Trüffelschwein“, da ich stets auf der Suche nach dem Außergewöhnlichen bin und meine feine Nase mich auch zielsicher dorthin führt, wo das Besondere auf Sie und mich wartet.

Durch die intensive  Zusammenarbeit mit kompetenten Partnern und durch unsere langjährige Erfahrung können Sie auf unseren Reisen stets mit Top-Qualität und Top-Betreuung rechnen.

Sie müssen sich um nichts kümmern! Alles ist für Sie vorbereitet! Das einzige, was ich Ihnen „überlasse“, ist zu genießen und sich an den unvergesslichen Erlebnissen zu erfreuen!

Überzeugen Sie sich am besten bald möglich selbst! Ich freue mich auf die nächste Reise - vielleicht sogar schon mit Ihnen!?


„ Auf in die Marken - Zu den weißen Trüffeln" - AUSGEBUCHT

  • Das weiße Gold der Gourmets - Weiße Trüffel auf mindestens sechs Menügängen
  • Trüffelmesse, Trüffelmarkt und Trüffelmuseum in Acqualanga
  • Kulinarik auf höchstem Niveau in den Michelin-Sterne Restaurants „La Madonnina del Pescatore“ und „Andreina“ mit herausragenden Menüs
  • Edelwinzer Alessandro Moroder und sein Rosso Conero
  • Die schönsten Orte in den Marken - Jesi, Senigallia, Urbino u.v.m.
  • Begleitet durch Susanne Höfig

Turin - „Piccola Parigi"

  • Turin - das „kleine Paris" des Piemonts - barocke Pracht
  • Mehr als ein Dutzend prachtvolle Palazzi gehören zum UNESCO-Welterbe
  • Im Teatro Regio di Torino erleben Sie die Oper Don Giovanni - am Pult Riccardo Muti - Inszenierung Chiara Muti
  • Hervorragende Menüs in exquisiten Restaurants mit und ohne Stern und natürlich auch weiße Trüffel
  • Begleitet durch Susanne Höfig

ADAC Musikreise - Weihnachten in München

  • Sie wohnen im 4**** Hotel Platzl in der Münchner Innenstadt
  • „Hänsel und Gretel" im Gärtnerplatz Theater und „La Bohème" im Nationaltheater stehen auf Ihrem Programm
  • Erleben Sie Jonas Kaufmann in der Isarphilharmonie mit seinem Weihnachtsprogramm „It’s Christmas"
  • ... und natürlich einen festlichen Weihnachtsabend im Restaurant Pfister

ADAC Musikreise - Silvester in Paris

  • Wählen Sie zwischen dem 4**** Marriott Hotel Ambassador und dem luxuriösen 5*****Hotel Park Hyatt
  • Erkunden Sie mit Ihrer Reiseleitung das Opernviertel mit seinen prachtvollen Bauten und der Opera Garnier
  • Privatsammlung des Ehepaares Andre/Jacquemart in den ehemaligen Palasträumen, die sie bewohnt haben
  • Exquisites Silvestermenü mit Cocktailempfang und korrespondierenden Weinen im Restaurant Drouant

ADAC Musikreise - Silvester in München

  • Sie wohnen im Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski
  • Smetanas „Die verkaufte Braut" sowie das zauberhafte Ballett „Cinderella"
  • Silvesterkonzert - Beethovens 9. Symphonie in der Isarphilharmonie
  • Champagner-Menü am 31.12.2022 im Hotel
  • Führung durch die Münchner Residenz

Silvester in Basel - ein Kulturprogramm der Extraklasse

  • Die Hotellegende Les Trois Rois, wo schon Thomas Mann, Pablo Picasso, Queen Elizabeth II... u.v.m. wohnten, erwartet Sie zum eleganten Jahreswechsel
  • Privatführungen in Basels herausragenden Museen - Kunstmuseum, Kirschgartenmuseum, Fondation Beyeler ...
  • Im Theater Basel erleben Sie die Neuinszenierung von Bela Bartóks Oper „Herzog Blaubart / Der wunderbare Mandarin“ ...
  • ... und das Neujahrskonzert 2023 - Beethovens 9. Symphonie mit dem Symphonieorchester Basel
  • Begleitet durch Susanne Höfig

Osterfestspiele Baden-Baden

  • Wohnen im modernen Suiten Hotel „Aqua Aurelia" im Bäderviertel
  • Erleben Sie die Premiere der Oper „Die Frau ohne Schatten" - am Pult der Berliner Philharmoniker der Stardirigent Kirill Petrenko
  • Nehmen Sie Platz im II. Konzert der Berliner Philharmoniker und erleben Sie ein weiteres Mal den großartigen Kirill Petrenko
  • Ein Tagesausflug bringt Sie zu Mark Haeberlin ins Elssass in das 2-Michelin Sterne Restaurant „Auberge de I’Ill“
  • Mit einem wunderbaren Abendmenü im 1-Michelin Stern Restaurant „Le Jardin de France“ schließen wir diese außergewöhnliche Opernreise würdig ab
  • Begleitet durch Susanne Höfig