Terrakotta Armee
Fotolia©twinsterphoto

Shanghai - Xian - Peking „Reich der Mitte"

Gruppenreise

(10 Tage)

Shanghai: Altstadt, Bund und Zhujiajao – Xian: Unesco Weltkulturerbe Terrakotta Armee – Peking: Große Mauer, Platz des himmlischen Friedens und die Verbotene Stadt – Begleitet durch Ulrike Dauter
Ihre Reise

Erleben Sie gleich zwei faszinierende Metropolen und das großartige Kulturzentrum Chinas Xian zum unschlagbaren Spitzenpreis! Shanghai – „Die Stadt über dem Meer“ fasziniert einerseits durch ihre Betriebsamkeit und bietet andererseits wunderbar ruhige Ecken, um die Seele baumeln zu lassen. Bevor es aber nach Peking geht, zeigen wir Ihnen die ehemalige Hauptstadt des Landes Xian, ursprünglich der Beginn der legendären Seidenstraße. Kaum eine andere Stadt hat eine ähnlich lange und glanzvolle Vergangenheit. Peking, die heutige Hauptstadt des chinesischen Reichs und größte Metropole Chinas, ist ein wahres Museum. Sie fliegen ab München mit Air China (Mitglied der „Star Alliance“) nach Shanghai, wohnen zwei Nächte im 4**** Hotel „Radisson Blu Shanghai Hong Quan“ (5***** Landeskategorie). Mit dem Hochgeschwindigkeitszug Jinghu - dem schnellsten Zug Chinas -  zischen Sie mit 300 km/h in guten sieben Stunden von Shanghai nach Xian. Im 4**** Hotel „Jianguo(5***** Landeskategorie) werden Sie für zwei weitere Nächte erwartet, bevor es mit dem Hochgeschwindigkeitszug zur letzten Etappe unserer Reise nach Peking geht. Die Fahrten mit dem Hochgeschwindigkeitszug eröffnet Ihnen zusätzliche Aus- und Einblicke auf China. In Peking wohnen Sie drei Nächte im 4**** Hotel „Grand Gongda Jianguo“ (5***** Landeskategorie) und sehen die wichtigsten Höhepunkt dieser faszinierenden Stadt.

1. Tag

Linienflug mit Air China ab München nach Shanghai

2. Tag

Ankunft in Shanghai
Spaziergang über den „Bund“
Abendessen inkl. Tee

Ni hao Shanghai! Ankunft am frühen Morgen in der Stadt der Superlative, Abholung durch den Reiseleiter und Transfer zu unserem Hotel, das wir die nächsten beiden Nächte bewohnen werden. Wir haben hier eine Zusatznacht für Sie gebucht, damit Sie nach dem Nachtflug sofort Ihre Zimmer beziehen können. Nach einer Erfrischungspause, unternehmen wir einen Spaziergang über den Bund, der berühmten Uferpromenade der Stadt und nehmen in einem Restaurant unser Abendessen ein, bevor wir unser müdes Haupt auf ein weißes Kissen betten und uns unserer aufregenden Reise entgegen träumen…

 

3. Tag

Besuch des „Yu-Garten“ und der Altstadt
Wasserdorf Zhujiajao
Mittagessen inkl. Tee

In der Boomtown Shanghai sieht man am besten was es heißt zweit größte Wirtschaftsmacht der Welt zu sein. Hier können Sie den Gebäuden regelrecht beim Wachsen zusehen. Sollten Sie bereits einmal hier gewesen sein, erkennen Sie Shanghai heute nicht mehr wieder. Dieser extrem schnelle Wandel ist genau die Faszination dieser Metropole. Der über 400 Jahre alte Yu-Garten, berühmtestes Beispiel chinesischer Gartenbaukunst, ist unser heutiges Ziel. Im Anschluss spazieren wir durch die Altstadt, bevor wir uns mittags mit leichter chinesischer Küche stärken, um danach das Wasserdorf Zhujiajao zu besuchen, das auch Venedig Shanghais genannt wird. Es macht Spaß über die unzähligen Brücken zu schlendern und gemütlich alle Ecken zu erkunden.

 

4. Tag

Mit dem Hochgeschwindigkeitszug „Jinghu“ von Shanghai nach Xian in der 2.Kl.
Transfer in Ihr Hotel
Besuch des „Glocken- und Trommlerturm Platzes“
Abendessen inkl. Tee

Mit Gepäck und einem rasanten Tempo geht es mit dem „Jinghu“ nach Xian. Heute ist der Weg Ihr Ziel. Genießen Sie die Fahrt und saugen Sie die abwechslungsreiche Landschaft und bunte Bilder in sich auf. In Xian werden Sie bereits erwartet und fahren in Ihr 4**** Hotel „Jianguo(5***** Landeskategorie), wo Sie die nächsten beiden Nächte wohnen werden. Vor dem Abendessen vertreten wir uns noch die Beine bei einem Spaziergang auf dem Glocken- Trommlerturm Platz, deren Instrumente früher der Zeitverkündung dienten. Heute ist hier ein turbulenter Markt auf dem man sofort eines lernt, nämlich zu handeln. Nach unserem Spaziergang genießen wir in einem Restaurant unser Abendessen.

5. Tag

Besichtigung der Stadtmauer
Spaziergang durch die Altstadt
Mittagessen inkl. Tee
Ausflug zur Terrakotta Armee

Nach dem Frühstück starten wir unsere Besichtigungen mit einem Spaziergang durch die Altstadt und entlang der Stadtmauer. Nach dem Mittagessen erleben Sie einen der Höhepunkte Ihrer Reise. 1974 hatte man in Xian nach Wasser gegraben, um einen Brunnen zu bauen. Hätte man das nicht gemacht wäre die Terrakotta Armee vielleicht nie entdeckt worden. Die Bauern stießen auf Ton und bronzene Pfeilspitzen, gruben tönerne Arme und Beine aus und es war höchste Zeit Archäologen hinzuzuziehen. Tausende lebensgroße Krieger und Pferde wurden ausgegraben und das 2000 Jahre nach ihrer Entstehung. Sie alle stammten aus der Qin Dynastie und gehören zur 56qm großen Grabanlage des Kaisers Qin Shi Huang Di. Seit 1987 gehören sie zum UNESCO Weltkulturerbe. Glauben Sie mir, es erwartet Sie ein unvergesslicher Reisetag.

6. Tag

Transfer zum Bahnhof
Mit dem Hochgeschwindigkeitszug „Jinghu“ von Xian nach Peking in der 2.Kl.
Transfer zum Hotel

Am Vormittag starten Sie mit Gepäck zum Bahnhof. Der rasante Hochgeschwindigkeitszug bringt Sie in ca. 5 Stunden von der ehemaligen Hauptstadt in die heutige nach Peking. In Peking angekommen Transfer in Ihr 4**** Hotel „Grand Gongda Jianguo“ (5***** Landeskategorie).

7. Tag

„Verbotene Stadt“
Tiananmen Platz
Himmelstempel
Mittagessen inkl. Tee

Heute öffnen wir das Tor zur „Verbotenen Stadt“ und besichtigen die kaiserliche Palastanlage, die über Jahrhunderte das Regierungszentrum vieler chinesischer Kaiser war. Den Himmelstempel - UNESCO-Weltkulturerbe - wo der Kaiser den Göttern opferte und um jedmöglichen Gefallen gebeten hat, besuchen wir, bevor wir in einem typisch chinesischen Restaurant zu Mittag speisen.

8. Tag

UNESCO-Weltkulturerbe „Große Mauer“
Capital Museum
Mittagessen inkl. Tee

Fahrt zur „Großen Mauer“, die allein durch ihre schiere Größe beeindruckt. Erkunden Sie das gewaltige Bauwerk, das mehr als 21.000km lang, eine grandiose Kulisse bietet, sich über Berge und Täler windet und die längste Mauer der Welt ist. Anschließend laden wir Sie zum Mittagessen ein und besichtigen am Nachmittag das Capital Museum.

9. Tag

Besichtigung Sommerpalast und Lamatempel
Mittagessen inkl. Tee
Transfer zum Flughafen und Rückflug nach München

Nach dem Frühstück starten wir zum Sommerpalast und zum Lamatempel. Nur 15km vom Stadtzentrum entfernt liegt der Sommerpalast auf einem ca. 70.000qm großen Terrain mit mehr als 3000 Häusern inmitten eines prachtvollen Garten. Nach einem Spaziergang durch den Park fahren wir weiter zum Lamatempel. 1694 war das Kloster Wohnsitz des Prinzen bevor er zum Kaiser gekrönt wurde. Anschließend nehmen wir in einem Restaurant unser Mittagessen ein. Den restlichen Tag haben Sie Zeit auf Einkaufstour zu gehen, was ich Ihnen auch dringend empfehle. Bummeln Sie durch die Geschäfts- und Einkaufszentren und genießen Sie die letzten Stunden in China. Erst gegen 20.00h startet Ihr Transfer zum Flughafen. Mein Tipp: buchen Sie für 100.-€ Aufpreis ein Tageszimmer, das können Sie nämlich bis 18.00h nutzen und sich nach Ihren Erkundungen und vor dem Rückflug noch etwas ausruhen und frisch machen.

10. Tag

Rückflug von Peking nach München

Reiseleistungen
  • Linienflug ab München mit  Air China nach Shanghai – Rückflug ab Peking nach München
  • Transfers und Ausflüge im komfortablen Reisebus gem. Programm
  • 2 Hotelübernachtungen im Hotel „Radisson Blu Hong Quan“ in Shanghai
  • 2 Hotelübernachtungen im Hotel „Jianguo“in Xian
  • 3 Hotelübernachtungen im Hotel „Grand Gongda Jianguo“
  • 8x Frühstück im Hotel; 2x Abendessen; 5x Mittagessen inkl. Tee
  • Alle Eintritte
  • Visum (Wert ca. 160.- )
  • Deutschsprechende Reiseführung
  • tbs-Reisebegleitung ab/bis München Frau Ulrike Dauter
Reisetermin
( )

Unterkünfte lt. Rundreisenverlauf

Shanghai – Hotel Radisson Blu Shanghai Hong Quan
Das 4**** Hotel (Landeskategorie 5 Sterne) verfügt über modern ausgestattete Zimmer im chinesischen Stil und alle  verfügen über Safe, Minibar und Flachbild-TV.
Das im Geschäftsviertel Hongqiao gelegene Hotel liegt verkehrsgünstig und bietet neben Restaurant und Snackbar einen Innenpool, Sauna und Fitnessraum.

Xian – Jianguo Hotel
Das 4**** Hotel (Landeskategorie 5 Sterne) liegt zentral, ca. 10 Gehminuten vom historischen Zentrum entfernt und verfügt über geräumige und gut ausgestattete Zimmer. Das Hotel bietet ein Wellnesscenter, verschiedene Restaurants und eine Bibliothek.

Peking – Grand Gongda Jianguo
Das 4**** Hotel (Landeskategorie 5 Sterne) liegt ca. 12 Fahrminuten vom China World Center entfernt und ist modern in dezenten Farben eingerichtet. Jedes Zimmer verfügt über Wasserkocher, Bügeleisen/-brett und Flachbild-TV. Das Hotel bietet außerdem einen Wäscheservice.